Angst vor dem Zahnarzt?

Auch wenn der Zahnarzt oder die Zahnärztin noch so nett und verständnisvoll ist; die Angst vor der Behandlung bleibt. Sicher, die meisten Menschen können sich beherrschen und lassen die zahnärztliche Behandlung über sich ergehen. Andere Menschen steigern sich in diese Angst hinein; der behandelnde Arzt kann nur mit Mühe oder gar nicht die Behandlung durchführen.

Die Praxis der Zahnärzte am Elisabethplatz ist hochmodern eingerichtet. Für die Patienten sind an der Decke über dem Behandlungsstuhl Bilder angebracht, welche zur Beruhigung der großen und kleinen Patienten beitragen. Besonders Kinder, die das erste Mal beim Zahnarzt sind, wissen nicht, was der Arzt mit ihnen vorhat. Sie haben Angst vor dem, was auf sie zukommt.

Dafür gibt es keinen Grund, denn die Zahnärzte am Münchner Elisabethplatz sind auf die kleinen Patienten eingestellt. Sie führen die Kinder entsprechend dem Lebensalter der kleinen Patienten an die Zahnhygiene heran, zeigen ihnen, wie sie die Gesundheit der Zähne erhalten können.

Auch wenn es erst das erste Zähnchen ist; vor dem Angriff der Bakterien ist auch das Milchgebiss nur durch eine effektive Zahnpflege geschützt. Wer sein Milchgebiss pflegt, der bietet den nachfolgenden Zähne die besten Voraussetzungen, dass die bleibenden Zähne bis ins hohe Alter gesund erhalten bleiben. Fakt ist: Die Pflege der eigenen Zähne ist weder aufwendig noch teuer; die “dritten Zähne” dagegen kosten richtig viel Geld.

Neben der Heranführung der kleinen Patienten zur Erhaltung der Gesundheit der Zähne klären die Ärzte auch Eltern und Kinder über die richtige Ernährung auf, denn auch dieses Thema ist mit der Zahngesundheit eng verbunden.

Mehr Infos dazu finden Sie unter https://zahnärzte-am-elisabethplatz.de/.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Das Alter in der heutigen Gesellschaft

Schnelllebig, laut, bunt und hektisch geht es in unserer Welt zu. In einer Gesellschaft, in der Distanzen kaum mehr eine Rolle spielen, globale Unternehmen die Märkte beherrschen und der Einzelne jederzeit ersetzbar ist rücken zwischenmenschliche Beziehungen im Laufe eines Lebens mehr und mehr in den Hintergrund.Ganz besonders betroffen von mangelnden Kontakten zu anderen Personen ist die ältere Generation, sobald ihre Zeit in der Arbeitswelt abgelaufen ist und sie sich in den Ruhestand begeben. Waren früher Großfamilien füreinander da, so ist durch Familienplanung, eine hohe Scheidungsrate und eine allgemeine Oberflächlichkeit bei den sozialen Kontakten gerade diese Personengruppe immer häufiger von Vereinsamung betroffen. Sobald die Senioren nicht mehr regelmäßig zur Arbeit gehen nehmen die Kontakte zum aktiven Teil der Bevölkerung zunehmend ab. Die Gründe dafür reichen von mangelnden finanziellen Möglichkeiten, ob der schmalen Rente bis hin zu Erkrankungen, die den Pensionär immer wieder bei seinen Bemühungen um Kontakt zu anderen Menschen hemmen. Ebenso nachteilig wirkt sich nun bei der Alterung der Menschen in Deutschland die geringe Zahl von Kindern oder die Kinderlosigkeit von Paaren aus. So ist immer wieder zu lesen, dass ein Senior oder eine Seniorin einsam in der Wohnung verstorben ist und erst Tage oder Wochen später aufgefunden wurde.

Soziale Kontakte helfen

Für alle Menschen der älteren Generation ist es deshalb wichtig schon vor dem Erreichen des Rentenalters einen festen Kreis von sozialen Kontakten zu finden und diese zu pflegen. Dazu kann als Beispiel ein Nachbarschaftstreff geeignet sein, der wöchentlich spielende Kegelklub, der Stammtisch zum Skat oder Schach, das Theaterabonnement und ähnliche Projekte von Interesse. Informationen zu solchen Aktivitäten unter Gleichgesinnten finden ältere Menschen, wo auch seriöse Partnervermittlungen für ein gemeinsames Leben auf dem Altersruhesitz zu finden sind.

Vorbild Schweden

In dem weitläufigen Land in Skandinavien mit seinen nur 9,5 Millionen Einwohnern erreichen Senioren ein fast unschlagbar hohes Alter und genießen zudem vonseiten der Politik volle Unterstützung. Nicht nur die Gesundheitsvorsorge und Heilfürsorge ist vorbildlich. Die ausgezahlten Renten liegen weit über EU-Durchschnitt und werden teilweise aus kommunalen und nationalen Steuern finanziert. Zudem haben Rentner in Schweden, ganz anders als es Pensionäre in Deutschland kennen, Anspruch auf verschiedenste Leistungen. So können sie beispielsweise dort, wo wenige oder keine öffentlichen Verkehrsmittel verkehren ein Taxi nutzen. Dabei kommen jährlich etwa 11 Millionen Taxibeförderungen zusammen, ungefähr 34 je Rentner. Außerdem wendet Schweden fünfmal mehr finanzielle Mittel für die Rentenansprüche seiner Bürger auf, als es im Durchschnitt in der EU der Fall ist. Obendrein kommen häufig Betriebsrenten und eine private Altersvorsorge hinzu. Das vielseitige und interessante Freizeitangebot rundet die staatlichen Bemühungen ab. So erfreut sich hier die ältere Generation bester Gesundheit bei finanzieller Sicherheit.

Um gesund und aktiv ihren Lebensabend genießen zu können benötigen Senioren einen festen sozialen Rückhalt. Wer nicht einsam in seinen vier Wänden ganztägig vor dem Fernsehgerät sitzen will, muss dazu aber auch selbst etwas tun. Um sich alle Möglichkeiten offen zu halten, sind deshalb eine finanzielle Altersvorsorge und beständige Sozialkontakte ein unbedingtes Muss. mehr Informationen

 

Veröffentlicht unter Gesundheit und Medizin | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Urlaub auf dem Kopf: In Australien

Alles steht auf dem Kopf. Zumindest in Australien. Nicht nur für Kinder ist es eine lustige Vorstellung, dass die Menschen auf dem südlichen Kontinenten Australien auf dem Kopf stehen. Zumindest von unserer Perspektive aus. Aus der Sicht der Australier stehen natürlich wir auf dem Kopf. Und welches Kind hat nicht einmal seinen Papa oder die Mama gefragt, wie es denn sein kann, dass diese Menschen nicht von der Erde runterfallen? Eine Frage, die über die Schwerkraft leicht zu beantworten, aber nicht für jedes Kind so leicht zu verstehen ist. Eine Urlaubsreise nach Australien kann da mehr Klarheit schaffen.

Wer als Kind Australien besucht hat, wird Gewissheit haben, dass man auch dort ganz gut und mit festen Beinen auf dem Boden stehen kann. Nur die Kangoroos scheinen von der Schwerkraft befreit durch die Lüfte springen zu können. Doch auch das hat nicht viel mit dem Umstand zu tun, dass man in Australien (scheinbar) auf dem Kopfe steht. Und wenn diese Frage einmal in allen Aspekten beantwortet ist, dann können wir uns ganz und gar den Highlights von Australien widmen. Auch wenn es auf dem Globus nicht au aussieht: Australien ist ein großer Kontinent, auf dem es viel zu entdecken gibt. Und für die Tour durch Australien bieten sich verschiedene Möglichkeiten an: Sie steigen in einen Zug und erleben Australien von der Schiene aus. Etwas flexibler sind Sie natürlich im Mietwagen. Leihen Sie sich das passende Gefährt und Sie können ganz spontan das Land erleben, wo und wie auch immer Sie möchten. Oder Sie machen den Australien-Urlaub zur Kreuzfahrt. Ja, auch Australien hat die passenden Gewässer dafür. Auf der Webseite australiatours.de bekommen Sie die passende Hilfestellung für Ihren Individualurlaub durch Australien.

Veröffentlicht unter Urlaub | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie Sie Ihre Ausstellung zum unvergesslichen Erlebnis machen

Wenn Sie die Messehallen mit Taschen voller Give-Aways verlassen, inspirierende Ideen für Ihr eigenes Business erhalten, neue Kontakte geknüpft und spannende Gespräche mit Branchenkennern geführt haben, wissen Sie, dass Sie eine großartige Messe besucht haben. Doch wenn Sie am kommenden Tag wieder am Schreibtisch sitzen, können Sie sich häufig nur an einen Bruchteil der dort ausstellenden Messestände erinnern.

Bei den meisten Messen geht es primär darum, Umsätze zu generieren. Jeder Aussteller möchte zu den wenigen gehören, deren Messebotschaft laut und deutlich gehört wird und an die man sich auch nach der Messe noch erinnern kann. Dabei handelt es sich genau um die Unternehmen, die sich intensiv mit ihrer Zielgruppe auseinandergesetzt und damit eine unvergessliche Erinnerung geschaffen haben.

Expo Exhibition Stands
Steinackerstrasse 3
CH-8302 Kloten

Tel.: +41 52 396 53 53
Email: info@expoexhibitionstands.ch
Internet: https://expoexhibitionstands.eu/ch

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Plastische Chirurgie in Bamberg

Plastische Chirurgie in Bamberg

Praxisklinik Dr. Aletta Eberlein feiert 10-jähriges Bestehen

Diskretion und Wohlfühlambiente verbunden mit hochmoderner Technik

 

Im Mai 2008 eröffnete die Praxisklinik für Plastische Chirurgie Dr. Aletta Eberlein im Herzen Bambergs und erfreut sich seither großer Beliebtheit bei Patienten aus dem gesamten Fränkischen Raum und darüber hinaus. Dr. Eberlein bietet als Fachärztin für Plastische Chirurgie mit ihrer über 25-jährigen Operationserfahrung ein breites Behandlungsspektrum im Bereich der ästhetischen Plastischen Chirurgie, der sogenannten „Schönheitschirurgie“. Die meisten der Eingriffe können in dem diskreten und familiären Umfeld der Praxisklinik ambulant oder kurzstationär durchgeführt werden.

 

Brustoperationen, Fettabsaugungen und Verschönerungen im Gesicht

Welche Verschönerungseingriffe werden bei uns in Franken besonders nachgefragt? „Der überwiegende Schwerpunkt in unserer täglichen Praxis sind Eingriffe an der weiblichen Brust, allen voran die Brustvergrößerungen, aber auch reine Straffungen und Brustverkleinerungen bei überschweren Brüsten. Letztere werden mitunter auch von den Krankenkassen getragen“ berichtet Dr. Eberlein. „Aber auch viele Männer mit etwas Brustansatz lassen diesen korrigieren, ein relativ unkomplizierter Eingriff. Ebenfalls auch von Männern häufig nachgefragt sind Fettabsaugungen im Bauch- und Rückenbereich oder am Hals. Operationen im Gesicht lassen sich erfreulicherweise oft viele Jahre hinauszögern durch nicht-chirurgische Faltenbehandlungen, beispielsweise durch Filler wie Hyaluronsäure oder Botulinumtoxin, besser bekannt als „Botox“. Bei starken Hautüberschüssen ist jedoch meistens das Skalpell sinnvoller, etwa bei ausgeprägten Schlupflidern oder in Situationen, wo ein Facelift angezeigt ist. Welche der mannigfachen Techniken auf dem Markt dann im Einzelfall jeweils zu empfehlen ist, muss man natürlich immer individuell und in einem persönlichen Beratungsgespräch herausfinden.“

 

Was gibt es neues in der Plastischen Chirurgie?

„Seit gut einem Jahr gibt es extra-leichte Brustimplantate aus Silikon, die sogenannten B-Lite-Implantate. Diese Brustimplantate enthalten sehr feine Lufteinschlüsse und bieten aufgrund ihres geringeren Gewichtes Vorteile wenn relativ große Implantate gewünscht werden oder wenn die Patientin sehr viel Sport treibt. Sehr aktuell/neu ist auch die zunehmende Akzeptanz des Lipofillings, d.h. der Brustvergrößerung durch Eigenfett. Dieses Verfahren der Eigenfettverpflanzung ist zwar prinzipiell nicht neu und wird seit über 10 Jahren eingesetzt zum Gesäß-Aufbau oder zur Faltenbehandlung im Gesicht. Bei der Brust jedoch waren seriöse Chirurgen bisher sehr zurückhaltend, da bis vor kurzem noch nicht ausreichend bekannt war, inwieweit durch ein solches Verfahren möglicherweise die Brustkrebsvorsorge beeinträchtigt werden kann oder ob das Eigenfett sogar ein Auslöser für Brustkrebs sein kann. Diesbezüglich scheint die Brustvergrößerung mit Eigenfett nach aktueller Datenlage jedoch unbedenklich zu sein, was sehr erfreulich ist, weil die Brustvergrößerung mit Eigenfett eine sehr schöne und vor allem natürliche Alternative zu Brustimplantaten bietet.“

 

 

Welche Operationen führen Sie am liebsten durch?

Eigentlich führen mein Team und ich alle von uns angebotenen Behandlungen nach wie vor sehr gern durch. Sogar Fettabsaugungen, obwohl diese körperlich sehr anstrengend sein können, denn die Patienten sind danach erfahrungsgemäß sehr zufrieden. Überhaupt freuen wir uns am meisten, wenn wir mit unserer Arbeit dazu beitragen können, dass sich unsere Patienten in ihrem Körper wohlfühlen.“

Weitere Informationen zur Praxisklinik für Plastische Chirurgie Dr. Eberlein in Bamberg finden Sie auf der homepage der Praxisklinik unter www.plastische-chirurgie-eberlein.de.

 

Praxisklinik für Plastische Chirurgie Dr. med. Aletta Eberlein,

Willy-Lessing-Straße 16, 96047 Bamberg

Tel. 0951-20877890

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Parkplätze am Haus

Veröffentlicht unter Gesundheit und Medizin | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hilfe bei der Übersetzung

Manchmal können sich Dinge langsam und in aller Ruhe entwickeln, und nicht wenige Dinge brauchen diese Zeit auch, um wirklich zu reifen. Guter Wein oder Käse etwa kann einfach nicht schneller produziert werden, beides braucht Zeit und Muße, um seine volle Kraft zu entfalten. Doch die Regel sind in der heutigen Zeit eher knapper werdende Ressourcen und Zeitbudgets, gerade, wenn es in den Bereich des geschäftlichen Umfeldes geht, durch Email und das Internet ist die Kommunikation immer schneller geworden, und so fehlt es oftmals im Business an der Zeit, ist diese ein knappes Gut. Da ist es beruhigend, wenn man für bestimmte Aufgaben Spezialisten einsetzen kann, die diese Zeitknappheit verstehen und trotzdem ihre Aufgabe gründlich und exakt abwickeln.

Ein Beispiel sind Übersetzungen, hier kann es durchaus passieren, dass ein wichtiges Dokument binnen weniger Stunden oder spätestens nach 24 Stunden übersetzt sein muss, in eine vielleicht nicht so geläufige Sprache und mit einer Beglaubigung für die empfangende Behörde. Hier unterstützt beispielsweise ein Übersetzungsbüro in Hamburg, das auch für besonders schnell benötigte Übersetzungen Kompetenz und Fachkräfte mit entsprechender Ausbildung und Erfahrung beschäftigt und somit einen verlässlichen Partner darstellt, wenn es schnell und gleichzeitig exakt sein muss. So lassen sich auch in schwierigen Situationen die Übersetzungsaufgaben lösen, etwa, wenn juristische Dokumente zu transferieren sind, bei denen es tatsächlich auf jedes Wort ankommt, das fehlerfrei und lückenlos von einer in eine andere Sprache übertragen werden muss. Sie haben nun entschieden, dass ein wichtiges Dokument professionell übersetzt werden soll? Gut, dann führt Sie der nächste Schritt zu der Frage, welchen Dienstleister Sie beauftragen wollen. Und dieser Schritt führt Sie natürlich ins Internet (Wo Sie sich genau genommen schon befinden, wenn Sie diesen Text hier lesen). Verschiedene Übersetzungsbüros stellen hier ihre Angebote vor. Jochen Ebert setzt als Übersetzer Schwerpunkte in den Sprachen von Nordeuropa.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Anwalt Arbeitsrecht Mietrecht

An unserem Standort Oberursel betreuen wir Unternehmen und Privatpersonen seit mehr als 25 Jahren. Unsere Spezialisierungen sind Arbeitsrecht (Fachanwalt) und Mietrecht. Wir werden von 9 der führenden Rechtsschutzversicherungen empfohlen. Unsere Betriebsabläufe sind vom TÜV-Hessen ISO 9001-2015 zertifiziert. Weitere Tätigkeitsschwerpunkte sind: Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Markenrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Werkvertragsrecht, Wettbewerbsrecht, Zivilrecht.

WEIGAND & KELLER
Rechtsanwälte
Holzweg 16
D – 61440 Oberursel

Telefon: +49 (0) 61 71 /63 10 9 0
Telefax: +49 (0) 61 71 /63 10 9 20
Email: mail@anwalt-oberursel.de
Internet: www.rechtsanwalt-oberursel.de

Veröffentlicht unter Recht | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Motorradankauf und Motorradverkauf. Einfach und seriös.

Bei der Zweirad Galerie sind Sie genau richtig! Wir sind ein kleines und feines Familienunternehmen im Herzen von Deutschland. Vertrauen Sie unserer 20-jährigen Erfahrung im Motorrad-Bereich. Bei uns erhalten Sie ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Eine einfache und seriöse Abwicklung sind bei uns selbstverständlich. Bei uns erhalten Sie einen fairen Marktpreis für Ihr Fahrzeug. Garantiert!

Zweirad-Galerie B&B GmbH
Malsfelder Str. 3
34212 Obermelsungen

Vertreten durch:
Karsten Fischer , Vertretungsberechtigt Otto Fischer

Kontakt:
Telefon: 05661 2912
Telefax: 05661 2973
E-Mail: info@zweirad-galerie.de
Web: www.zweirad-galerie.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ihr Spezialist auf dem Gebiet der Glas- und Gebäudereinigung, Reinigung Photovoltaikanlagen und Innenreinigung von Büroräumen in und um Kassel.

Für die Gebäudereinigung in Kassel bieten wir neben der Reinigung von Geschäftsräumen eine Fülle an weiteren Serviceleistungen für saubere Räume und Immobilien an. Neben einer professionellen Glas- und Gebäudereinigung bieten wir privaten Haushalten und Unternehmen weitere Reinigungsmethoden an. Zur professionellen Reinigung Ihrer Büroflächen gehört auch eine fachgerechte Reinigung des Treppenhauses. Mit einer ökologisch unbedenklichen Reinigung Ihrer Glasflächen mittels modernstem Equipment sorgen wir für eine streifenfreie und unbedenkliche Sauberkeit. Zudem bieten wir als Reinigungsfirma auch eine professionelle Fassadenreinigung und Graffitientfernung im Gebiet Nordhessen an. Wir haben jahrelange Erfahrung als Gebäudereinigungsbetrieb, weshalb unser geschultes Personal Ihre Büro- und Geschäftsräume in Kassel und Umgebung mit größter Sorgfalt reinigen wird.

K.-H. Mogge & Sohn GmbH
Glas – und Gebäudereinigung
Beim Opfergraben 4
34277 Fuldabrück

Telefon: 0561 471414
Telefax: 0561 471472
E-Mail: info@mogge-gmbh.de
Web: www.mogge-gmbh.de

Geschäftsführender Gesellschafter:
Jürgen Mogge- Gebäudereinigermeister

Veröffentlicht unter Haus und Garten, Immobilien | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mario Friso

Aufgewachsen in einem liebevollen Elternhaus bei Bäriswil (BE), einem idyllischen Dörfchen 10km nordöstlich von Bern. Nach der Schule ein Jahr Sprachaufenthalt in der welschen Schweiz bei einer Konditorei in Saint Imier (am unteren Südhang des Mont Soleil). Im Anschluss Eintritt in die dreijährige Berufslehre als Koch im Hotel Wächter Mövenpick in Bern. Durch die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern aus unterschiedlichen Ländern die Freude an der Kochkunst anderer Kulturen entdeckt, die mich vorallem privat nach wie vor begeistert. Heute in der gutbürgerlichen Gastronomie, nebenher für ein Alterszentrum, als Koch unterwegs.

www.mario-friso.yourweb24.eu

Veröffentlicht unter Internet | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar